https://www.chinnow.net/buchzitate/zitatebuch-01141.htm
Lesewelten

ZITAT: Der Nichtraucherschutz ist in meinen Aug... (s.u.)

Themen: Liebe & Beziehungen, Aus dem Alltag, Soziales & Umwelt, Spekulanten & Co, Politik & Wirtschaft, Medien & Autoren-Zeugs und Überheblichkeit & Irrtümer


Klick führt zum Verlags-Shop - versandkostenfrei lieferbar
1350 Zeitkritische Zitate & kleine Weisheiten
das Buch zu zitate.chinnow.net
Themen: Liebe & Beziehungen, Aus dem Alltag, Soziales & Umwelt, Spekulanten & Co, Politik & Wirtschaft, Medien & Autoren-Zeugs und Überheblichkeit & Irrtümer
überall im Buchhandel
ISBN 9783743137820

(Sofort lieferbar vom Verlagsshop ohne Versandkosten)


Der Nichtraucherschutz ist in meinen Augen Ausdruck eines Trends: Immer mehr Details des täglichen Lebens werden staatlich reglementiert. Das geschieht schleichend. Wir müssten eigentlich eine Grundsatzdiskussion über die Frage führen, wo der Aufgabenbereich des Staates endet und der Verantwortungsbereich des Einzelnen beziehungsweise der Zivilgesellschaft beginnt. Paradox ist diese Entwicklung vor allem deshalb, weil die Regelungswut des Staates in Kleinigkeiten einem ungeheuren Machtverlust des Nationalstaats in den großen Fragen gegenübersteht: Je weniger Einfluss der Staat etwa auf die Gestaltung globaler Wirtschaftsprozesse hat, desto emsiger regelt er das Privatleben seiner Bürgerinnen und Bürger. Insofern scheint zwischen der Deregulierung der Märkte und der Regulierung privater Lebensverhältnisse ein Zusammenhang zu bestehen.

Andrea Nahles legt in ihrem Buch 'Frau, gläubig, links - Was mir wichtig ist' den Finger in die Wunde, welche unsere Politiker-Elite kontinuierlich größer aufreißt. Sie ist Generalsekretärin der SPD.


Vorheriges Zitat | Zitate-Übersicht | Zum nächsten Zitat