https://www.chinnow.net/buchzitate/zitatebuch-00512.htm
Lesewelten

ZITAT: Ruhm dagegen ist ein Gefangener des Mark... (s.u.)

Themen: Liebe & Beziehungen, Aus dem Alltag, Soziales & Umwelt, Spekulanten & Co, Politik & Wirtschaft, Medien & Autoren-Zeugs und Überheblichkeit & Irrtümer


Klick führt zum Verlags-Shop - versandkostenfrei <b>lieferbar in circa 7 Tagen</b> !
1350 Zeitkritische Zitate & kleine Weisheiten
das Buch zu zitate.chinnow.net
Themen: Liebe & Beziehungen, Aus dem Alltag, Soziales & Umwelt, Spekulanten & Co, Politik & Wirtschaft, Medien & Autoren-Zeugs und Überheblichkeit & Irrtümer

überall im Buchhandel
ISBN 9783743137820

(Link zum Verlags-Shop)
versandkostenfrei lieferbar in circa 7 Tagen


Ruhm dagegen ist ein Gefangener des Marketings und erfordert, dass man immer wieder dasselbe tut - zumindest, wenn man das Baby ernähren will [...] Du kannst dir nicht aussuchen, wofür du berühmt wirst, und du kannst nicht kontrollieren, welcher der vielen Kämpfe deines Lebens schließlich für dich steht. Du kannst nicht mehr tun als arbeiten, dich nicht allzu sehr um die äußeren Symbole kümmern und mit dem weitermachen, was dich deine Mitte behalten lässt und dich an dein wahres Selbst erinnert [...] Ruhm erweist sich als mächtiges Instrument der Gnade, denn er demütigt seine Opfer ganz schnell. Du gleitest hinein, die Segel geschwellt von Grandiosität, und wenn du deine fünfzehn Minuten hinter dir hast und zur Ruhe kommst, entdeckst du, dass Grandiosität dich nicht dahin bringt, wohin du gehen musst. Erst dann lernst du, zu rudern wie verrückt, und bittest Gott um die Kraft, über Wasser zu bleiben.

Erica Jong,'Keine Angst vor fünfzig'(Fear of Fifty)


Vorheriges Zitat | Zitate-Übersicht | Zum nächsten Zitat