1 Besucher aktiv
von 1.351.131
seit 1999
Buch: 'Symptome von Allergien minimieren' ONLINE LESEN
'Allergien - Beschwerdefrei leben ohne Medikamente'
Klick führt zum Shop des Verlags. (Link zum Verlags-Shop)
Das hier zum Lesen freigegebene Buch ist in allen Buchhandlungen erhältlich
(ISBN 97 8374 9478 071)


Ein Kapitel zurück | Inhaltsverzeichnis | Zum nächsten Kapitel

Kapitel 4.5.: Chemikalien-Allergie (Vermeidung)

Wie wir gesehen haben, kommen nicht nur Pollen als Auslöser allergischer Reaktionen in Frage, sondern auch Chemikalien wie diejenigen in Lebensmitteln. Die Empfindlichkeit erhöht sich, wenn die Belastung des Immunsystems mit diesen Stoffen beispielsweise durch häufiges Tragen neuer, noch nicht ausgewaschener Kleidung belastet wurde. Tägliches Haarewaschen kann selbst bei gründlichem Ausspülen zu allergischen Reaktionen der Kopfhaut führen - die Schuppenflechte gehört hierzu.

Fast alle Hautpflegeprodukte enthalten also Chemikalien und Duftstoffe, welche die Haut und das Immunsystem belasten. Weniger ist also mehr. Eine angegriffene und entzündete Hautpartie sollte nur täglich zweimal mit Waschlappen und nicht duftender Flüssigseife gewaschen und dann gut getrocknet werden. Ein Fön ist hierbei zur Trocknung von gereizten Hautfalten hilfreich.

Die Vermeidung besteht hier etwas weniger umfangreich als bei der Hausstauballergie in:


Ein Kapitel zurück | Inhaltsverzeichnis | Zum nächsten Kapitel

Begriffserläuterungen | Literaturverzeichnis | Zur Bücher-Übersichtsseite | Impressum & Datenschutz | W3C HTML-Validierung | W3C CSS-Validierung Stehlen Sie keinen Content von dieser Seite. Plagiate werden durch Copyscape aufgedeckt.
chinnow.net - seit 1999 online