2 Besucher aktiv
von 1.255.518
seit 1999
Reihe: 'Hinter den Kulissen unserer Welt'

Lexikon der Metaphysik: Innere Grundgesetze


ERWEITERTE AUSGABE NOCH NICHT ALS BUCH ERHÄLTLICH - VORRAUSSICHTLICH AB MÄRZ 2022
SEITE IST IM AUFBAU UND ENTHÄLT NOCH NICHT ALLE BEGRIFFE




Inhaltsverzeichnis

Innere Grundgesetze

Innere Grundgesetze [Roberts] = in der gesamten geräumigen Gegenwart der Psyche, folglich über alle Energiestufen der 5. Energiedimension mir ihren Realitätssystemen und Energieebenen gültige Eigenschaften der Energie (Vitalität). Energie wird vom Geist mit oder ohne genutzte Eigenschaft Bewusstsein, welcher selbst Energie ist, mittels seiner inneren Sinne unablässig auf äußerst vielfältige Art manipuliert. Ein Ergebnis derartiger Manipulationen sehen wir in der physisch projizierten Camouflage unseres Realitätssystems. Nach Roberts gibt es unter anderem die inneren Grundgesetze der Werterfüllung, der Kooperation, der unbegrenzten Beweglichkeit, der Qualitäts-Tiefe, der Energietransformation und der Spontanität [Lit 211].

Die im Energiefeld einer Energiestufe gültigen Grundannahmen basieren notwendig auf diesen allgemeingültigen, inneren Grundgesetzen. Grundannahmen sind veränderlich, weil alle geistigen Schöpfungen stets spontan entstehen und man aus ihnen als Betrachter folglich nur temporäre Regeln ableiten kann. Die ebenfalls auf diesen inneren Grundgesetzen basierende Funktionalität der inneren Sinne ist ebenfalls in der gesamten Psyche gegeben, so dass die grundlegenden Eigenschaften von Energie als universell gültige Gesetze bezeichnet werden können.

[Siehe auch 'Grundannahmen (äußere)', 'Werte-Klima', 'Qualitäts-Tiefe', 'Psyche', 'Vitalität', 'Energiefeld', 'Sphäre' und 'Geräumige Gegenwart']


Vorheriger Begriff | Inhaltsverzeichnis | Nächster Begriff


Lexikon der Metaphysik (Übersicht) | Literaturverzeichnis (Berücksichtigte Quellen) | Bücher-Übersichtsseite | Impressum & Datenschutz | W3C HTML-Validierung | W3C CSS-Validierung Stehlen Sie keinen Content von dieser Seite. Plagiate werden durch Copyscape aufgedeckt.
chinnow.net - seit 1999 online