Lesewelten

Das Kritik-Blog

[9-2005] Zettelwände in den USA statt www.find-me.net für die Suche nach Überlebenden

Ist es nicht merkwürdig, daß die US-Regierung unter Baby-Bush bis heute nicht auf den Gedanken gekommen ist oder in der Lage zu sein scheint, eine zentrale Erfassungsstelle auf einer Internetseite für die vom Hurrican Katarina Betroffenen einzurichten? Die Zettelwände in den Notauffanglagern symbolisieren den Dritte-Welt-Status der USA.

Warum kann sich nicht jeder Betroffene selbst in solch eine Internet-Datenbank eintragen, mit ehemaliger Anschrift und notwendigen Daten wie den Namen und Geburtsdatum, so daß eine Suchfunktion Angehörige und Freunde leicht zueinander finden lassen würde. Jedes Auffanglager benötigt hierfür nur einen PC oder eine Person, die bereit ist, diese Aufgabe zu übernehmen...

Arme Menschen, armes Land.



Buch
kostenlos
online
lesen


Die Kraft des
Bewusstseins


ZUR
KAPITELÜBERSICHT


Buch
kostenlos
online
lesen


Reiseführer
für die
letzte Reise


ZUR
KAPITELÜBERSICHT


Gefährliche
Lebensmittel-
Zusatzstoffe


E-Nummerliste der Lebensmittel-Zusatzstoffe mit Risikobewertung




Zitate
und
Weisheiten


Zeitkritische Zitate & kleine Weisheiten




Frei
von
Allergien


Allergien:
Beschwerdefrei ohne Medikamente