Lesewelten

Das Zitat

Einzel-Zitate



Interviewer: Denkst Du darüber nach, wie Dein Vater entscheiden würde?
Kind: Nein. Ich will jetzt nicht gemein sein, aber im Moment - es würde uns nichts bringen, denn schließlich ist es jetzt nicht Papas Entscheidung, sondern unsere Entscheidung.

Ein Zwölfjähriger bringt die Sache auf den Punkt, sieht viel klarer als seine Mutter, dass sich die Dinge geändert haben, seit sein Vater im Koma liegt. Die Mutter dagegen wird davon aufgefressen, wohlmöglich nicht im Sinne Ihres Mannes gehandelt zu haben, indem sie - in wirtschaftliche Not geraten - die Firma ihres Mannes verkaufte.



Buch
kostenlos
online
lesen


Die Kraft des
Bewusstseins


ZUR
KAPITELÜBERSICHT


Buch
kostenlos
online
lesen


Reiseführer
für die
letzte Reise


ZUR
KAPITELÜBERSICHT


Gefährliche
Lebensmittel-
Zusatzstoffe


E-Nummerliste der Lebensmittel-Zusatzstoffe mit Risikobewertung




Zitate
und
Weisheiten


Zeitkritische Zitate & kleine Weisheiten




Frei
von
Allergien


Allergien:
Beschwerdefrei ohne Medikamente