SORGLOS INTERNET - Ideal für Gastgewerbe und alle anderen free WLAN-Anbieter
Wellness

Vegetarisches Rezept: Spaghetti mit salzfreier vegetarischer Tomatensoße

Einkaufsliste und Kochanleitung für Spaghetti mit salzfreier vegetarischer Tomatensoße.


Welche Küchenutensilien brauche ich?

  • Große Pfanne - am besten mit hohem Rand - mit Deckel

  • Kleines Küchenmesser

  • Großer Kochtopf für die Spagetti

  • Messbecher

  • Teelöffel

  • Kunststoff-Pfannenwender für den Pfanneninhalt und Auflockern der Spaghetti

  • Großes Küchensieb


Zubereitung: Salzfreie Spaghetti mit vegetarischer roter Tomatensoße (30 Minuten)

Vorab: Keinesfalls die folgende Rezeptur mit Salz, Sojasauce oder Gemüsebrühe ergänzen. Ist auch nicht nötig. Die Würzung ersetzt Salz, wäre sonst zu kräftig.

Zuerst feine Sojaschnetzel (z.B. von Alnatura/Budnikowsky) im Messbecher mit 300ml Wasser und ggf. 100ml Weißwein (wenn keine Kinder und alkoholempfindliche Gäste mitesssen) gut vermengen. Sojaschnetzel 15 Minuten ziehen lassen. Die Flüssigkeit zieht teilweise in die Sojaschnetzel ein. Circa 15 (Gasherd) bis 10 (Elektroherd) Minuten nach Beginn der Vorbereitungen anfangen, ohne Salzzugabe ins kalte Wasser gesteckte Spagetti aufkochen. Hiernach Flamme klein stellen, so dass es nur noch köchelt. Nach dem Aufkochen brauchen die meisten nicht frisch hergestellten Spaghetti noch genau 7 Minuten bei leichtem Köcheln, um bissfest zu garen.

Parallel Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit dem Knoblauch anbraten. Kleine Tomaten vierteln, große achteln. Wenn die Zwiebeln glasig sind, Tomatenmark und Tomaten dazugeben. Sojaschnetzel mit der ganzen Flüssigkeit in die Pfanne geben. Zum Würzen jeweils eine ordentliche Prise Tabasco, Worchester-Sauce, Kräuter der Provence, Majoran, Oregano, Curry, China-Gewürzmischung, grob gehackte Petersilie und den Ketchup dazugeben. Auf kleiner Flamme höchstens 5 Minuten köcheln lassen. Wenn zu feste Kosistenz, dann noch etwas Wein zugeben.

Spaghetti nach 5 bis 7 Minuten Köcheln (immer mal Bissfestigkeit testen) abgießen und kurz mit kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen. Fertig. Parmesan erst am Tisch zugeben - da er Salz enthält, ggf. nur wenig zur Geschmacksabrundung hinzutun.


Einkaufsliste für die Spaghetti mit vegetarischer roter Tomatensoße (3 Portionen)

  1. 500 g salzarme Spaghetti (z.B. Rewe Hausmarke 'JA')

  2. Einen Beutel Soja-Schnetzel, fein (z.B. von Alnatura/Budnikowsky)

  3. 3 große oder 4 kleine frische Tomaten

  4. 1 Zwiebel

  5. Knoblauch nach Gusto - da der Geruch meist rausgezüchtet ist, ist die Menge kein Problem

  6. 400g Ketchup - Billig-Ketchup schmeckt oft nicht, besser Heinz-Ketchup nehmen)

  7. Viel Öl

  8. 100ml trockenen Weißwein (wenn Kinder mitessen: hältig Wasser/Balsamicoessig)

  9. 200g (eine Tube) Tomatenmark (Tube oder Dose)

  10. Worchester-Sauce

  11. Tabasco-Sauce (Vorsicht: scharf, Anfangs weniger reingeben)

  12. Kräuter der Provence

  13. Majoran

  14. Oregano

  15. Curry

  16. China-Gewürzmischung

  17. Parmesan-Käse mit möglichst geringem Salzgehalt

  18. ggf. 1/2 Bund Petersilie


Wie viele Leute davon satt werden, ist schwer zu sagen. Denn es ist ein Unterschied, ob Sie für kleine oder große Kinder, Schwerarbeiter oder sich selbst kochen. Aber die Spaghetti mit vegetarischer roter Tomatensoße müsste für vier Portionen gut reichen.

Guten Appetit!


 






Hinter den
Kulissen
unserer Welt


Sterbeforschung





Hinter den
Kulissen
unserer Welt


Intuition & Träume



Hinter den
Kulissen
unserer Welt


Einführung in die Metaphysik





Gefährliche
Lebensmittel-
Zusatzstoffe


E-Nummerliste der Lebensmittel-Zusatzstoffe mit Risikobewertung





Zitate
und
Weisheiten


Zeitkritische Zitate & kleine Weisheiten





Frei
von
Allergien


Allergien:
Beschwerdefrei ohne Medikamente