SORGLOS INTERNET - Ideal für Gastgewerbe und alle anderen free WLAN-Anbieter
Lesewelten

Das Kritik-Blog

[10-2005] US-amerikanische Polizei agiert wie in einem Bananenstaat


 

Rein zufällig wurde die Polizei von New Orleans bei einem Einsatz ohne ihr Wissen gefilmt. Dies wirft ein Licht auf den Alltag ihrer Arbeit und auch auf den alltäglichen Machtmißbrauch.

Die Version der Polizei:
Der 64jährige Robert Davis war wegen Trunkenheit in der Öffentlichkeit aufgefallen. Zwei weiße Polizisten drückten daraufhin den Schwarzen vor einer Bar im Vergnügungsviertel von New Orleans gegen eine Wand. Mindestens viermal schlug einer der Beamten auf ihn ein. Davis wurde von mehreren Polizisten zu Boden gedrängt und später blutüberströmt in Handschellen weggebracht.

Die Version des Betroffenen Robert Davis:
Robert Davis erklärte, daß er seit 25 Jahren alkoholfrei lebt. Er war an dem Tag in die von Hurrikan Katrina zerstörte Stadt zurückgekommen um nach seinem Eigentum zu sehen. Beim Kauf von Zigaretten fragte er einen Polizisten nach dem Ausgehverbot. Darauf wurde er plötzlich attackiert und wie oben beschrieben zusammengeschlagen.

Ein Kamerateam hatte die Szene gefilmt. Als ein Polizist das Fernsehteam bemerkte, beleidigte er einen der Journalisten und schlug ihm in den Magen. Der Interims-Polizeichef von New Orleans Warren Riley sagte später in einer Pressekonferenz, die Polizisten hätten offensichtlich "mehr Gewalt als notwendig" angewendet.

Tatsächlich hätte hier in keinem Fall Gewalt angewendet werden dürfen - die wohl auch ausgeblieben wäre, wenn Robert Davis weiß gewesen wäre. Doch die Polizei von New Orleans scheint eine eigene Macht im Staate zu sein - unkontrolliert und bei Vergehen und Übergriffen weitgehend unsanktioniert - denn auch hier stinkt der Fisch vom Kopf.

Ähnlich erging es vor einigen Jahren zwei jungen deutschen Touristen, die nach der Aufforderung eines anwesenden Polizisten, eine Bar zu verlassen, zusammengeschlagen und monatelang ohne Botschaftskontakt und Anklage eingesperrt wurden. Sie hatten das 'Vergehen' begangen, nachzufragen, wieso sie die Bar verlassen sollten.





Hinter den
Kulissen
unserer Welt


Sterbeforschung





Hinter den
Kulissen
unserer Welt


Intuition & Träume



Hinter den
Kulissen
unserer Welt


Einführung in die Metaphysik





Gefährliche
Lebensmittel-
Zusatzstoffe


E-Nummerliste der Lebensmittel-Zusatzstoffe mit Risikobewertung





Zitate
und
Weisheiten


Zeitkritische Zitate & kleine Weisheiten





Frei
von
Allergien


Allergien:
Beschwerdefrei ohne Medikamente