SORGLOS INTERNET - Ideal für Gastgewerbe und alle anderen free WLAN-Anbieter
Computing-Themen

Computing-Info: Vorsicht bei Anlage eines neuen Benutzerkontos unter WindowsXP

Ein Blog rund ums Computing - irgendwas geht immer nicht: die Hard- oder Software, im Internet oder im Webspace...

Nichts ist unter Bill's Betriebssystem WindowsXP so einfach, als das es sich für mich nicht zu einen Drama ausweiten könnte. Nehmen wir einfach einmal das Anlegen eines neuen Benutzerkontos.

Bei der Installation des Betriebssystems hatte ich seinerzeit darauf verzichtet, auch nur ein einziges Benutzerkonto anzulegen. Das WindowsXP-Setup legt dann automatisch eines mit Administratorenrechte und ein deaktiviertes Gastkonto an. Wollen Sie unter dieser Konstellation später ein neues Benutzerkonto hinzufügen, achten Sie darauf, nur eines mit eingeschränkten Rechten anzulegen. Denn das Anlegen eines neuen Benutzerkontos mit Administratorenrechten kam in meinem Fall einem Daten-Harakiri gleich - außerhalb des 'abgesicherten Modus' kam ich an meine alten Daten nicht mehr heran als da wären: Installierte Programme, Outlook-Kontakte und Mails, Favoriten des Browsers etc.. Denn das ursprüngliche Benutzerkonto erschien nicht auf der Benutzerkonten-Auswahlliste beim Hochfahren des Betriebssystems. So kam bei mir das Anlegen eines neuen Benutzerkontos im Aufwand einer Neuinstallation von WindowsXP gleich.

Es gibt jedoch eine vorbeugende Lösung:
  1. Kopieren Sie den gesamten Inhalt des Ordners "c:\ Dokumente und Einstellungen\" irgendwohin.
  2. Legen Sie den neuen Benutzernamen mit Administratorrechten an.
  3. Kopieren Sie sofort hiernach die Unterordner und Dateien des gesicherten Verzeichnisses in den Ordner "c:\ Dokumente und Einstellungen\" hinein.
  4. Erst jetzt rufen Sie Outlook oder Ihren Browser auf und nehmen weitere Einstellungen vor wie beispielsweise das Anlegen von Emailkonten.
Vertauschten Sie hierbei die Reihenfolge, würden beispielsweise neue Emails nach dem Neu-Einrichten der Email-Accounts in den Outlook-Einstellungen vom Server abgerufen und durch das Zurückkopieren überschrieben. Es ist unschwer zu erraten, dass mir dies alles wahrlich passierte.

(!! WEGEN ABMAHNUNGEN WERDEN HERSTELLER UND PROGRAMMBEZEICHNUNGEN NICHT MEHR NAMENTLICH GENANNT !!)

(10.6.2006)







Hinter den
Kulissen
unserer Welt


Sterbeforschung





Hinter den
Kulissen
unserer Welt


Intuition & Träume



Hinter den
Kulissen
unserer Welt


Einführung in die Metaphysik





Gefährliche
Lebensmittel-
Zusatzstoffe


E-Nummerliste der Lebensmittel-Zusatzstoffe mit Risikobewertung





Zitate
und
Weisheiten


Zeitkritische Zitate & kleine Weisheiten





Frei
von
Allergien


Allergien:
Beschwerdefrei ohne Medikamente