SORGLOS INTERNET - Ideal für Gastgewerbe und alle anderen free WLAN-Anbieter
Lesewelten

Das Zitat

Einzel-Zitate


 


Die Banken hatten den Müllofen [Anmerkung: der Stadt Wuppertal] für 75 Jahre für 422 Millionen US-Dollar gekauft und dafür ein Darlehen über 368 Millionen bei der Norddeutschen Landesbank und der Landesbank Baden-Württemberg aufgenommen. Die Wuppertaler Abfallgesellschaft AWG erhielt vom Kaufpreis nur die einmalige Belohnungsprämie von 28 Millionen Dollar. 26 Millionen Dollar zahlten die Investoren an den US-Versicherungskonzern AIG. Der sollte daraus am Ende der Leasingzeit 2024 den festgelegten Rückkaufpreis an die Investoren auszahlen, damit Wuppertal seinen Müllofen zurückbekommt. Die restlichen 368 Millionen wurden sofort an Tochtergesellschaften der beiden Landesbanken durchgereicht: Sie sollten bis 2024 im Namen der Stadt die Rückmietraten an die Briefkastenfirma AWG Leasing in Delaware zahlen.

Werner Rügemer erklärt in der TAZ, wie CBL, das Cross-Boarder-Leasing mit US-Banken als Nutznießern funktioniert. Dass es überhaupt funktioniert ist kaum zu glauben. Aber wie lautet eine alte Spielbank-Weisheit? Abgerechnet wird zum Schluss. Denn da diese Geschäfte meist über die US-amerikanische Versicherungsgesellschaft AIG abgesichert waren, kommen auf die Kommunen jetzt erhebliche Kosten zu. Denn das Rating von AIG ist durch dessen Beinaheinsolvenz stark gesunken. Nach den Leasingverträgen können die US-amerikanischen Investoren nun weitere Sicherheiten von den deutschen Kommunen fordern.

Weitere Beispiele? Berlin: Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) vermieten ihre Sachwerte für 12 bis 30 Jahre an einen Investor, welcher einen Untermietvertrag mit der BVG abschließt. Rechtlich bleibt die BVG Eigentümer. Der Investor schreibt die Sachwerte in den ersten zwei Jahren steuerlich voll ab und teilt sich diese Beute mit der BVG. Gelsenkirchen: Die Stadt vermietete kommunale Gebäude wie Schulen und sein Kanalnetz. Böblingen (Schwabenland): Verheizt, genauer vermietet wurde ein Heizkraftwerk




Hinter den
Kulissen
unserer Welt


Sterbeforschung





Hinter den
Kulissen
unserer Welt


Intuition & Träume



Hinter den
Kulissen
unserer Welt


Einführung in die Metaphysik





Gefährliche
Lebensmittel-
Zusatzstoffe


E-Nummerliste der Lebensmittel-Zusatzstoffe mit Risikobewertung





Zitate
und
Weisheiten


Zeitkritische Zitate & kleine Weisheiten





Frei
von
Allergien


Allergien:
Beschwerdefrei ohne Medikamente